Filter Salin® S2

Mehr Ansichten

Filter Salin® S2

Lieferzeit: 2 – 3 Werktage innerhalb von Deutschland

29,95 €
Alle Preise inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Produktbeschreibung

Ersatzfilter Salin® S2

Dies sollten Sie über die Ersatz Filter Salin S2 wissen: Tatsächlich ist es nicht so, dass das im Filter enthaltene Salz nach wenigen Monaten verbraucht wäre. Dennoch verlieren die Salin Spezial-Salzfilter unabhängig von der Intensität der Nutzung  laut Herstellerangaben nach 6 Monaten ihre Funktionsfähigkeit, da Umgebungsparameter wie wechselnde Luftfeuchtigkeit und Temperatur die empfindlichen mikrokristallinen Salzstrukturen negativ verändern.

Die Salin S2 Filter müssen daher in jedem Fall spätestens 6 Monate nach dem Auspacken des Geräts bzw. des Salin Filters ausgetauscht werden, um funktional zu bleiben.

Es macht also für die Haltbarkeit der  Salin S2 Filter keinen Unterschied, ob Sie Ihr Salin Gerät nur acht oder gleich 24 Stunden am Tag eingeschaltet haben, wohl aber für die gesundheitliche Wirkung.

Bei ordnungsgemäßer Lagerung beträgt die Haltbarkeit der Salin Filter 2 Jahre ab Herstelldatum. Sie können also – etwa um Porto Kosten zu sparen – bedenkenlos mehrere Filter auf einmal kaufen. Das gilt jedenfalls für die von uns vertriebenen Ware.

Denn bei uns, als einzigem autorisierten Salin Fachhändler für Deutschland, Österreich und die Schweiz haben Sie die Garantie, dass die Filter ab Werk immer sachgerecht transportiert und gelagert wurden und voll funktional sind. Ebenso haben Sie bei uns die Garantie, dass wir keine Restposten anbieten, sondern nur neue Ware aus der laufenden Produktion.

Der Salzfilter ist sehr empfindlich für hohe Luftfeuchtigkeit (>80%), Spritz- und Tropfwasser sonstige Feuchtigkeitseinwirkungen und fetthaltige Aerosole (z.B. in der Küche). Schützen Sie die Filter vor solchen negativen Umwelteinflüssen, da diese die Filter zerstören.

Bewahren Sie Ersatzfilter trocken an einem Ort unter normalen Temperaturbedingungen auf. Belassen Sie die Filter dabei in der Originalverpackung!

Der Austausch des Filters ist kinderleicht: Öffnen Sie die graue Abdeckung des Gerätes Salin® S2, entnehmen Sie den alten Filter und setzen Sie diesen neuen Filter ein. Fertig!

Übrigens: Das für die Salin Filter verwendete Salz ist unbehandelt und enthält daher noch alle natürlichen Spurenelemente. Das Salz wird regelmäßig von einem unabhängigen Institut hinsichtlich seiner Zusammensetzung analysiert und stammt aus dem auch zu Heilungszwecken genutzten Salzbergwerk Slanic Prahova. Der Prozess zur Herstellung der Filter dauert aufgrund der komplexen Verfahrenstechnik rund zehn Wochen

 

Verkauf dieses Produktes nur innerhalb Deutschlands!

Hersteller: 

SalinMedicAir GmbH, Wilhelm-Theodor-Römheld-Str. 14, 55130 Mainz